Marktplatz Downloads Tutorials Forum

Designnation bietet auch:

Ein Beitrag hinzufügen

Forum » Eure Meinung zu Onepage - Webseiten » Ein Beitrag hinzufügen

Nur registrierte Benutzer sind berechtigt diese Funktion zu nutzen! Anmelden oder einloggen



Thema:


[ smilies]     hr | h3 | h4     B | I | U | abc     | | |       Zitat | Code | URL       Bild einfügen:

- +

Vorschau



 



Letzte Beiträge




Mineral85 sagt:
Wenn du schon eine einzige Homepage erstellen willst, um damit Erfolgreich zu sein, würde ich dir erstens empfehlen sich auf die Suchmaschinenoptimierung zu konzentrieren, damit du einen guten Rank bekommen kannst. Du sollst auch eine gute Nische auswählen und viele erstellen mehrere Seiten, damit sie die richtige Nische treffen können.

Wenn du schon eine Onepage hast, würde ich dir auch empfehlen von Zeit zur Zeit einen SEOChecker zu nutzen, der dir hilft ein besseres Ranking zu bekommen. Sowas geht auch leicht durch die Hilfe von http://www.seorank.de/, wo ich meine Seiten checken lasse, dort bekomme ich einen informationsreichen Report und kann es jedem weiterempfehlen, so ein Tool zu nutzen.

LG


mynote sagt:
Ich finde Onepages nur geeignet, wenn es sich um eine Landing-page handelt.

Nicht umsonst sind solche Seiten bei SEM wie AdWords verpöhnt und werden nicht oder meißt schwer akzeptiert.

Diese kosten nicht nur unnötig Traffic und somit auch Ladezeit, sondern sind in der Regel auch mit Informationen vollgepackt, die der Besucher vielleicht gar nicht will.

Anders hingegen bei Ajax-geladenen Seiten die den Content ersetzen.


Real_ sagt:
Zitat scion:



Finde zum Beispiel die horizontal & vertikal Kombination sehr gelungen. Hier könnte man auch größeren Inhalt unterbringen, indem man beispielsweise die erste vertikale Spalte für die Hauptpunkte und die folgenden jeweils für die Subpunkte/Unterseiten benutzt.




Das fände ich wiederum sehr cool! So funktionieren ja schon die gänigen Tablet-Artikel und als Portfolio wäre das wiedermal was neues!


scion sagt:
Hallo,
danke für die schnellen Antworten.

@ real:
Mhh Ich weiß nicht ob es tatsächlich nur eine Modeerscheinung ist, oder ob sich das ganze noch im Laufe der nächsten Zeit entwickelt. Da ansich eigentlich viel Potential dahintersteckt.

- Es fesselt den User mit neuen Interaktionsmöglichkeiten
- Es wird eine ganz andere Art der Präsentation möglich - eher einer Bühne gleich (Wie chriss bereits geschrieben hat z.B. zur Präsentation von Produkten gut geeignet)
- Auch für Mobile Geräte, bei denen das scrollen natürlich um einiges einfacher geht und zum Standardablauf dazugehört

__________

Finde zum Beispiel die horizontal & vertikal Kombination sehr gelungen. Hier könnte man auch größeren Inhalt unterbringen, indem man beispielsweise die erste vertikale Spalte für die Hauptpunkte und die folgenden jeweils für die Subpunkte/Unterseiten benutzt.


Grüße


chriss sagt:
Kommt darauf an wie viele und was für Inhalte transportiert werden müssen. Für ein einzelnes Produkt finde ich so was ziemlich schick.



Partner: • Designer in ActionFlash HilfeTutorials.dePixelio.deFlashstar BlogLizenzfreie Bilder