Marktplatz Downloads Tutorials Forum

Designnation bietet auch:

Sport zum ausgleichen?

Forum » Offtopic / Quatschen » Sport zum ausgleichen?

Grüße ins Forum,

wer von euch macht denn auch Sport zum Ausgleich? Als Graphic Designer sitzt man ja schon sehr viel
am Rechner und hat eine schlechte Haltung. Ich glaube Sport wäre schon mal eine gute Maßnahme, um fitter zu werden.
Deswegen habe ich mich jetzt mal im Fitnessstudio angemeldet. Ein gewisser Ausgleich mus sein, denke ich.
Da ich so ein Typ bin, der Sachen ungern halbgar anpackt denke ich nun auch viel über Ernährung nach.
Wer von euch hat da denn ein paar gute Tipps auf Lager, was man in Sachen Ernährung alles so machen kann?
ich habe mir schon mal ein Starterpaket von https://www.bodylab24.de/ zusammengestellt,
habe also schon mal Protein & Creatin. Was findet ihr sonst noch so wichtig?
Oder hängt ihr nach der Arbeit auch nur alle vor der Konsole?

Veröffentlicht von: frank833
Veröffentlicht am: 7 Mar. 2016
Bookmarks: social bookmarking yigg it Linkarena Technorati Yahoo Mr. Wrong



Antworten

Anfang

<<

1

>>

Ende

SamC sagt:
Mir geht es ähnlich, ich sitze zuviel und bewege mich zuwenig. Deswegen gehe ich seit vergangenem Jahr zweimal die Woche zum Kendo. Normalerweise wurde dieser japanische Schwertkampf früher mit echten Samuraischwertern, den Katanas, gemacht. Wir üben allerdings mit Holzschwerter. Macht aber gar nichts, zum auspowern sind die genauso gut

14 Feb. 2017 21:22:16 • Antworten


NauersTom sagt:
Mindestens einmal die Woche, besser zweimal, muß ich mich richtig auspowern. Dann heisst es das volle Programm mit TRX, Spinning und Sypoba. Und nach einer Relaxphase eine Massage zum Abschluß. Es gibt nichts besseres um anzuschalten, und die Gedanken wieder in andere Bahnen zu lenken

Zuletzt bearbeitet am: 27 Mar. 2017 19:37:20

27 Mar. 2017 19:36:43 • Antworten



Anfang

<<

1

>>

Ende

Antworten



Partner: • Designer in ActionFlash HilfeTutorials.dePixelio.deFlashstar BlogLizenzfreie Bilder