Marktplatz Downloads Tutorials Forum

Designnation bietet auch:

Telefonie komplett auslagern?

Forum » Internet / Netzwerke » Telefonie komplett auslagern?

Unser Büro mit drei Mitarbeitern bekommt im März eine komplett neue IT. Im Zuge dessen diskutieren wir gerade, ob wir für uns drei überhaupt noch eine Telefonanlage brauchen oder das nicht alles per Handy regeln können. Sollte es dank VoIP nicht auch eine virtuelle Lösung geben, sodass wir nur noch die Endgeräte auf dem Tisch haben und sich niemand um die "Schaltzentrale" im Keller kümmern muss?

Veröffentlicht von: FredOptik
Veröffentlicht am: 28 Jan. 2019
Bookmarks: social bookmarking yigg it Linkarena Technorati Yahoo Mr. Wrong



Antworten

Anfang

<<

1

>>

Ende

cybertoy sagt:
Hi Fred,

falls ihr Desktoptelefone haben möchtet, ohne eine Telefonanlage im Keller stehen zu haben, könnt ihr auch auf eine virtuelle Telefonanlage umstellen. Hierbei werden die Desktoptelefone von einem externen Server gemanagt und ihr müsst euch um nichts kümmern.
Das sieht den Geschäftspartnern gegenüber auch viel besser aus, wenn ihr über eine Festnetznummer reinkommt. Und so schöne Sachen wie eine Rufumleitung aufs Handy, Chatnachrichten, Videotelefonie u.Ä. gibts natürlich auch.

Wir haben dazu eine voip telefonanlage von voipcube. Die kostet echt wenig im Vergleich zur alten Telefonanlage und wir müssen uns um gar nichts kümmern. Wenn ihr wollt, gibt es auch Softphones, das ist eine App, mit der ihr über VoIP mit euerer Festnetznummer raustelefoniert. Richtig praktisch, wenn man im Hotel von der Firmennummer aus telefonieren kann.

Zuletzt bearbeitet am: 30 Jan. 2019 14:16:37

30 Jan. 2019 14:00:49 • Antworten



Anfang

<<

1

>>

Ende

Antworten



Partner: • Designer in ActionFlash HilfeTutorials.dePixelio.deFlashstar BlogLizenzfreie Bilder